Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Anders P. Bongo
(Genre »Folk«, Land »Norwegen«)

 

Dolin
(2003, DAT DATCD-35)

Anders P. Bongos zweite CD »DOLIN« tradiert den Joik-Gesang so, wie er eigentlich immer war: a-cappella, bei manchen der 50 Stücke unterstützt von Bonggu Antes Stimme. Kein Yoik länger als zwei Minuten, alle – wie sich das gehört – Personen, Landschaften oder Tieren gewidmet; im speziellen Falle von Bongo sogar oftmals Verstorbene thematisierend. »Days Of Yore – Classical Sami Yoik« lautet der Untertitel der CD und verweist ebenfalls auf den absolut traditionsbewussten Ansatz des Rentierzüchters und Sängers aus Kautokeino.

Zugegeben: Für untrainierte Ohren wirkt die CD in einem Rutsch gehört ermüdend und eintönig. Wer sich jedoch dafür interessiert, wo Joik-Erneuerer wie Wimme, Mari Boine oder Orbina eigentlich herkommen, sollte Anders zuhören. Was ich mich allerdings seither immer wieder frage: War die alte Madame Bongo, bei der ich im Laufe einer Wanderung nahe Kautokeino einmal gegen Bezahlung nächtigte und Rentierbraten aß, seine Frau? (lha)



Siehe auch:
Wimme
Mari Boine
Orbina

Anders P. Bongo: Dolin



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel