Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Kari Tapio
(Genre »Pop«, Land »Finnland«)

 

Kaikki Parhaat
(2 CDs, 1999, Warner Music Finland 3984-29293-2)

Am 7. Dezember 2010 starb 65-jährig Kari Tapio in einem Taxi auf der Heimfahrt vom traditionellen Empfang im Präsidentenpalast anlässlich des finnischen Nationalfeiertages. Über fast 30 Jahre war er einer der bekanntesten Sänger Finnlands, mit angenehmer Bariton-Stimme changierte er gekonnt zwischen Pop, Iskelmä (finnischem Schlager), sanftem Rock; eine besondere Liebe verband ihn mit Country. Eine ganze Reihe Preise und Golden Schallplatten hat er eingeheimst, er erfreute sich großer Popularität.

Dieser Doppel-Sampler deckt seine Karriere von den Anfängen Anfang der 70er bis 1999 ab. Erst gegen Ende dieser Zeitspanne tat sich Tapio auch nennenswert als Songschreiber hervor, bis dahin griff er sehr gerne auf Songs aus England oder Amerika zurück, die mit finnischen Texten versehen wurden – eine Praxis, die ja auch in Deutschland üblich war. »Viisitoista Kesää« ist ursprünglich »Living Next Door To Alice« von Smokie, »Kaipuu« und »Kuumat Yöt« waren zuvor » Sorrow« von Mort Shuman und »Southern Nights« von Allen Toussaint. Leonard Cohen kommt auch zu Ehren mit »Tanssi Loppuun Rakkauden«, also »Dance Me To The End Of Love«. Versionen von »Help Me Make It Through The Night« von Kris Kristofferson und »Good Hearted Woman« von Waylon Jennings sind gut, aber es gibt durchaus ein paar Songs, die die Kitschgrenze weit überschreiten – auf ganz dünnem Eis tönt auch »Valkokyyhkynen«, also »La Paloma«. Insgesamt eine schöne Zusammenstellung, aber statt 40 Songs hätten es auch die Hälfte getan. Natürlich darf auch die heimliche Schlager-Nationalhymne nicht fehlen: aus Toto Cutugnos »L’Italiano« wird »Olen Suomalainen« - ich bin Finne. (tjk)

Kari Tapio: Kaikki Parhaat



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel