Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Slagr & Camilla Granlien
(Genre »Folk«, Land »Norwegen«)

 

Songs By Geirr Tveitt
(2013, Ozella Music OZ 048)

Schon das Debut war ein großer künstlerischer Erfolg, und mit dieser CD geht das norwegische Kammerfolk-Trio Slagr noch einen Schritt weiter. Sie beschäftigen sich mit Kompositionen von Geirr Tveitt (1908-81), der die Klänge seiner Heimat Hardanger in moderne europäische »klassische« Musik eingeflochten hat; zudem vertonte er eine ganze Reihe Gedichte, etwa von Olav H. Hauge, Aslaug Vaa, Aslaug Låstad Lygre und Alf Prøysen. Diese Werke entstanden in den 60er Jahren und sind geprägt von fragilen Melodielinien, die genau in die offenen Strukturen des Slagr-Universums passen.

Die Cellistin Sigrun Eng, Anne Hytta an der Hardanger Fiedel und Amund Sjølie Sveen, der an Vibraphon und gestimmten Weingläsern brilliert, haben sich für diese Aufnahmen mit der Folksängerin Camilla Granlien verstärkt. Ihre schnörkellose, manchmal fast strenge Stimme passt hervorragend zum glasklaren Sound des Trios. Eine außergewöhnlich reine Musik haben die vier Norweger geschaffen, mit glasklarer Klangästhetik – ein absoluter Genuss. (tjk)



Siehe auch:
Slagr
Alf Prøysen
Anne Hytta
Olav H. Hauge

 Slagr & Camilla Granlien: Songs By Geirr Tveitt

Offizielle Website

Offizielle Website      www.slagr.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel