Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Terje Isungset & Arve Henriksen
(Genre »Avantgarde«, Land »Norwegen«)

 

World Of Glass
(2014, All Ice 1409 / NO-CMD-14)

Terje Isungset kennt man — den Titel hat er sich quasi selbst verliehen — als den »Eismann«. Seine Eismusik ist auf zahlreichen, erstaunlich vielseitigen CDs in diversen Ensembles dokumentiert. Arve Henriksen spielte bereits auf eben jenem bekanntesten Album »Iceman Is« in Terjes Band. Rund zehn Jahre später widmen sich die beiden, nun im Duo, einer Musik, die ganz aus Glasklängen erwächst, live in Tallinn, der damaligen Europäischen Kulturhauptstadt, aufgenommen.

Von dunklen, bassigen Drones und Raunen (»Optical Density«) und dem Arve-typischen Elfengesang abgesehen klingt, klirrt, klimpert und klingelt es in der »WORLD OF GLASS« ähnlich fragil und freigeistig-schwebend wie auf Terjes Eisalben — mit dem gewohnten reduzierten Mix aus »Neuer Musik«, Free Jazz, Ambient und Klangkunst. So gesehen wird diese Gemeinschaftsarbeit den Fans der beiden stets vorwärtsdenkenden Norweger mit ziemlicher Sicherheit gefallen; man findet genügend Elemente auch aus Arves musikalischem Kosmos wieder, und diese erinnern eher an seine introspektiven ersten Soloalben auf Rune Grammofon (»Sakuteiki« etc.) als an die genre-transzendierenden CDs der letzten Jahre. (ijb)



Siehe auch:
Terje Isungset
Arve Henriksen
Groupa
Henriksen & Verbruggen

Terje Isungset: World Of Glass

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.all-ice.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel