Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Cityman
(Genre »Pop«, Land »Finnland«)

 

Cityman
(2015, Solina Records SOL-037)

Um die Zukunft des synthielastigen Zuckerbäcker-Discopop muss man sich keine Sorgen machen. Denn Alpo Nummelin und Tomi Leppänen haben keinerlei Berührungsängste vor operettenhafter Üppigkeit und himmelhohen Gefühlen. Als Duo Cityman zelebriereren sie auf ihrer selbstbetitelten Debüt-EP Pastelltöne für Schönmenschen, durch die reichlich Pathos wabert. Altmeister Vangelis wäre begeistert! Das ist definitiv Musik für die Bundfaltenhosen-Träger unter uns. Hach, all diese hehren Gefühle! Ach, diese elegante Schmachtereien!

Numminen und Leppänen sind Veteranen der finnischen Synthieopszene. Beide sind interessanterweise bislang als Drummer bei Bands wie K-X-P oder Zebra And Snake hervorgetreten, bei denen es deutlich weniger pinkfarben zugeht. In Songs wie» Without You« kann das Duo seine Lust am Grenzwertkitsch auf hohem Niveau ausleben und die Spielekonsolentöne frech aufpiepsen lassen. Bennant hat man sich übrigens nach dem überdimensionierten Handy aus den Frühzeiten der Technologie, dem Mobira Cityman. Richard Gere benutzte in »PRETTY WOMAN« übrigens genau so ein Teil. Womit schon alles gesagt ist. In der Welt von Cityman gibt es noch Prinzen, die ihre Angebetet auf dem Schimmel abholen. (emv)



Siehe auch:
K-X-P

 Cityman: Cityman

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.facebook.com/citymanmusic



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel