Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Lene Grenager, John Hegre, Harald Fetveit, Else Olsen S
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

Ute
(2009, AIMSoundCity/Musikkoperatørene AIMCD128)

Durch die Beteiligung von Experimental-Cellistin Lene Grenager denkt man bei diesem Quartett womöglich erst einmal an ihre weitaus bekanntere Band SPUNK, die unlängst 20-jähriges Jubiläum feierte. Und so falsch liegt man damit nicht. Diese vermutlich einmalige (CD-)Zusammenkunft der vier Norweger entstand sicherlich unter ähnlichen Vorzeichen: komplett freier Improvisation zwischen elektronisch und akustisch. Außerdem greift Else Olsen Storesund zusätzlich zu ihrem Hauptinstrument, dem präparierten Piano, ähnlich wie ihre SPUNK-Kollegin Maja Ratkje zu allerhand Instrumentarium lässt auch mal ihre Stimme mitwirken.

Den beiden überaus faszinierenden und fantasievollen Frauen gegenüber stehen die Gitarrenfrickler John Hegre und Harald Fetveit, in bester Fred-Frith-Tradition. So gesehen sind die fünf recht ausgedehnten Improvisationen auf »UTE« (norwegisch für hinaus/heraus) eine streckenweise anregende, aber für Außenstehende oftmals nicht ganz einfach zu durchdringende Begegnung von postmoderner Free-Improv-Konvention und der gegenwärtigen norwegischen Noise-Szene, gewissermaßen die Verwirklichung einer basisdemokratischen Freiheit im Ensemble. Gemischt hat die bereits 2006 in Oslo aufgenommene Session Bjørnar Habbestad, auf dessen Label +3dB sich die Platte perfekt ins Programm eingefügt hätte. (ijb)



Siehe auch:
SPUNK
John Hegre
Else Olsen S. & Sigyn Fossnes
+3dB

Lene Grenager: Ute

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.aimsoundcity.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel