Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Monica Heldal
(Genre »Pop«, Land »Norwegen«)

 

The One in the Sun
(2016, Warner Music Norway 5054196901813)

Die 1991 in Arna in der Nähe von Bergen geborene Monica Heldal konnte Ende 2013 mit ihrem Debüt einen unerwartet großen Erfolg in ihrem Heimatland feiern: »Boy from the North« verkaufte sich bestens, und schließlich erhielt die junge Frau dafür gerade mal zwei Monate nach der Veröffentlichung des Albums den (Norwegischen Musikpreis) Spellemannpris nicht nur als »Best Newcomer«, sondern obendrein noch als »Popsolist des Jahres«. Da würde man erwarten, dass Warner Music den zwei Jahre später erschienen Nachfolger auch in Deutschland herausbringt und vermarktet. In Norwegen gibt es »THE ONE IN THE SUN« groß beworben und zeitgemäß old-fashioned als klassisch aufgemachte Zweifach-LP in 180g mit edlem Gatefold-Cover, in Deutschland mehr oder weniger unbemerkt als Download und Stream. Die Import-CD kostet im Onlinehandel zum Erscheinungszeitpunkt dieses Texts ganze €42,45.

So sehr man zum Importkauf von Monica Heldals irisierendem, einstündigen Album raten möchte, diesen Preis ist es dann vielleicht doch nicht wert. Wer sich beispielsweise beim nächsten Norwegenbesuch die schöne Vinylausgabe leistet, wird zu Hause am Plattenspieler womöglich erst einmal überprüfen wollen, ob der Schalter versehentlich auf der falschen Umdrehungsgeschwindigkeit steht. Dass Monicas mädchenhafte Stimme auf dem zweiten Album noch kindlicher klingt als beim Debüt, steht in etwas eigenartigem Kontrast zum ambitionierten Songwriting der elf Songs, das, wie im neuneinhalbminütigen Titelstück, schon mal zum Progrockigen tendiert. Zumeist jedoch zieht die Sängerin und Gitarristin ihre Ideen aus Folk, Country und sanftem Blues US-amerikanischer Färbung. Rory Gallagher und Nick Drake zählen hörbar zu ihren großen Vorbildern, und auch an Jewel kann man denken, die einst mit einer ähnlich gewandten Mischung aus Mädchenhaftigkeit und Reife die folk music ihrer Heimat erfrischte. (ijb)

Monica Heldal: The One in the Sun

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      http://monicaheldal.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel