Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Rønnings Jazzmaskin
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

Jazzmaskin!
(2016, Losen Records LOS 154-2)

Ein halb schwedisches, halb norwegisches Quartett mit Sitz in Trondheim, 2011 als Hommage an Elvin Jones Jazzmachine ins Leben gerufen, fand bald eine eigene Stimme und benannte sich nach ihrem Schlagzeuger Truls Rønning, der auf der Debüt-CD als einziger keine Kompositionen beisteuert: Rønnings Jazzmaschine. Mit 39 Jahren ist er der älteste und erfahrenste in der Band; seine drei Mitstreiter sind fast noch grün hinter den Ohren, allesamt frisch von der renommierten Musikhochschule in Trondheim: die beiden Saxofonisten Petter Kraft und Martin Myhre Olsen, mit ihrer Band Megalodon Collective unlängst für den Norwegischen Musikpreis (Spellemanpris) nominiert, sowie Bassist Egil Kalman, Teil des Free-Jazz-Trios Brute Force.

Zusammen lieben sie den vitalen Hard Bop der Sechziger, mit einem kleinen Hang zur (damaligen) Avantgarde, weshalb sie ihr Debüt auf die »klassische Weise« live im Studio aufnahmen. Doch Rønning und seine »Jazzmaschine« sind keine Vergangensheitsfetischisten. »JAZZMASKIN!« ist ein komplexes, aber zugleich sehr direktes Album, in das man schnell einsteigen und sich davon mitreißen lassen kann. Die Jungs sprühen vor Ideen, die, wenn auch nicht revolutionär, doch dafür sorgen, dass man sich ihre Namen merken sollte, denn da dürfte zukünftig noch einiges kommen. (ijb)



Siehe auch:
Megalodon Collective
Dan Peter Sundland's Elevenette
Martin Myhre Olsen
MMO-Ensemble

 Rønnings Jazzmaskin: Jazzmaskin!

Audio-Link Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.facebook.com/jazzmaskin



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel