Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Helene Blum & Harald Haugaard
(Genre »Folk«, Land »Dänemark«)

 

Julerosen
(2016, Pile House Records/Westpark PHR 1016 / WP 87330)

Weihnachten ist nur einmal im Jahr und die meisten Künstler machen auch nur eine einzige Weihnachts-CD in ihrer Karriere – da darf es schon mal etwas mehr sein: »JULEROSEN« kommt als schmuckes Großpack, ebenso edel und geschmackvoll ist der klangliche Inhalt.

Eigene Kompositionen wie der eröffnende Titeltrack und traditionelle Weihnachtslieder aus Dänemark, Schweden, Österreich und Deutschland halten sich die Waage. Blum und Haugaard verzichten auf abgedroschene Gassenhauer und vor allem auf schwülstigen Kitsch. Der Klassiker »Maria Gennem Torne Går« wird von Slide-Dobros veredelt, »Sikken Voldsom Trængsel Og Alarm« verführt zu einem kleinen Walzer durchs Wohnzimmer. Die Arrangements sind sehr luftig, sie haben auch ihre übliche Band aus Spitzenkräften wie Tapani Varis, Rasmus Zeeberg, Mikkel Grue oder Sune Rahbek ins Studio und auf die Bühne geholt – ein paar der Stücke sind bei verschiedenen Konzerten aufgenommen. Helene Blums Stimme ist auch hier ganz wunderbar, Haugaard ist natürlich ebenbürtiger Partner, nicht nur an der Violine. Obendrein gibt es im Booklet mehrere Koch- und Backrezepte: Der Roggen-Stollen von Mikkel Grue sieht extrem lecker aus und lockt mit ungewöhnlichen Zutaten. Das Traumpaar des dänischen Folk hat hier tatsächlich eine traumhaft schöne CD gemacht. (tjk)



Siehe auch:
Helene Blum
Harald Haugaard

Helene Blum: Julerosen

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.heleneblum.dk



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel