Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Bo Stief One Song III
(Genre »Jazz«, Land »Dänemark«)

 

First Time
(2002, Stunt/Sunny Moon STUCD 02162)

So eine Session kann eine schöne Sache sein, das wissen nicht nur die Jazzer: Man trifft sich, spielt mit Musikern, mit denen man noch nie gespielt hat; jeder bringt ein paar Stücke mit, dazu ein paar Bier und alle haben ihren Spaß. So könnte es gewesen sein, als der große dänische Bassist Bo Stief den italienischen Pianisten Paolo Russo und den Roma-Akkordeonisten Lelo Nika einlud. Und wenn man dann noch Connections zu einer Plattenfirma hat, deren Veröffentlichungsstrategie mitunter rätselhaft erscheint, ist die Welt ruck-zuck um einen Silberling reicher.

Wie also sollte man die Musik, die dabei entstanden ist, beschreiben? Jazz ist es nicht, Gipsy-Musik auch nicht, und italienische Folklore auch nicht – oder doch, von allem ein bisschen. Hier klingt's romantisch, da kommt ein Tango, dort ein Minütchen freie Improvisation: von allem etwas eben, je nachdem, wer denn die Idee für das Stück dabei hatte. Schöne Momente hat das sicher, ein jeder kann sich mal austoben und die anderen begleiten brav. Nika ist ein wahrer Tastenderwisch, Bo Stief zeigt Größe mit ein paar schönen Basslinien und Russo durch Zurückhaltung. Insgesamt ist »FIRST TIME« aber zu unausgegoren; die drei Teile stehen zu weit neben einander im Gemischtwarenladen. Vielleicht kann Stief die Musik ja Wim Wenders andrehen für dessen nächsten Film – der Rest der Menschheit braucht diese CD nicht. (tjk)



Siehe auch:
Morild

Bo Stief: First Time

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.bostief.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel