Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Sóley, Sin Fang, Örvar Smárason
(Genre »Pop«, Land »Island«)

 

Team Dreams
(2018, Morr Music/Indigo)

Gipfeltreffen der Traumtänzer: Mit Sóley, Sin Fang und Múm-Gründungsmitglied Örvar Smárason haben sich drei führende Figuren der isländischen Weird- und Dreampopszene zusammengetan und sich kreative Ziele gesetzt: Für jeden Monat des Jahres 2017 ein neues Stück aufnehmen! Natürlich kennen sich die Musiker hinter dem Album »TEAM DREAMS« schon lange, haben in diversen Projekten zusammengearbeitet und laufen sich sowieso in der überschaubaren Reykjavíker Szene ständig über den Weg. Zudem sind sie dem deutschen Qualitätslabel Morr Music allesamt eng verbunden!

Keineswegs bloß verträumt und verhuscht geht es hier zu, sondern durchaus auch poppig und tanzbar! Dass Sin Fang inzwischen ein großer Synthiefan ist und den blassen Popromantiker hinter sich gelassen hat, ist nicht zu überhören. Und wie gern lauschen wir den verqueren Piano-Balladen von Sóley, die sich hier den gefühlsgewaltigen Emotionen Smárasons öffnen! Smarte R&B- und Clubsounds halten hier mit nebelhexenhaftiger Absonderlichkeit einträchtig Händchen. Langweilig wird es uns angesichts der Fülle skuriller Klangmalereien nicht. Was für eine isländische Wundertüte! (emv)



Siehe auch:
Sóley
Sin Fang
Múm

 Sóley, Sin Fang, Örvar Smárason:  Team Dreams

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      sinfang-soley-orvarsmarason.bandcamp.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel