Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Vilda
(Genre »Folk«, Land »Finnland«)

 

Vildaluodda/Wildprint
(2019, Nordic Notes/Broken Silence NN128)

Von wegen alte Zöpfe! Das junge finnische Folk-Duo Vilda überrascht auf seinem Debütalbum »VILDALUODDA/WILDPRINT« mit archaischen Joiks, groovenden Rhythmen und temperamentvollen Improvisationen. Und jeder Menge Frauenpower! Die junge Sami-Sängerin Hildá Länsmann und die finnischen Nachwuchs-Akkordeonistin Viivi Maria Saarenkylä lassen sich von der reichen Tradition der nordischen Volksmusik ebenso inspririeren wie von modernen popmusikalischen Einflüssen.

Sehr selbstbewusst präsentierten sich die beiden Musikerinnen hier: Der putzmuntere, sehr tanzbare Track »Utsjoki Disco« hat es in Finnland bereits ganz nach vorne in die Weltmusik-Charts geschafft. Utsjoki ist übrigens das lappische Heimatdorf von Hildá Länsman. Mit von der Partie sind hier auch die finnische »Beatboxing-Queen« Venla Ilona Blom vom Vokalensemble Tuuletar und der Kehlgesang-Spezialist Mikko Heikinpoika. Hildá Länsman ist in Finnland bislang bereits als eine Hälfte des Folk-Duos Solju hervorgetreten, wo sie gemeinsam mit ihrer Mutter Ulla Pirttijärvi musiziert. Lebendige Tradition also!
(emv)



Siehe auch:
Tuuletar
Solju

 Vilda: Vildaluodda/Wildprint

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      https://bafesfactory.fi/vilda/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel