Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Briotrio
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

Briotrio [Untitled Album]
(2019, AMP Music & Records AT036)

Das bereits 2015 von der Pianistin Ingrid Øygard Steinkopf, dem Schlagzeuger Arne Skopje Søen und dem Bassisten Thomas Linde Lossius gegründete »Briotrio« scheint, wie so viele junge Ensembles dieser Art, noch auf dem Weg zum eigenen Stil zu sein und bewegt sich dabei im Spannungsfeld zwischen den großen amerikanischen Vorbildern und der eigenen, bald ebenso mächtigen skandinavischen Tradition des Jazz.

Und so setzen sie sich anfangs etwas unentschieden zwischen alle Stühle, wenn etwa im Titel »Lang P« ein Walking-Bass ertönt und das Ride-Becken klingelt und alles doch recht vorhersehbar klingt. Auch das Singen in einigen der Songs sollten sie wohl besser sein lassen. Viel spannender dagegen wird es, wenn sie sich an etwas ausgreifenderen Formen probieren, bei denen die Liedstruktur in umfangreichen Soli verlassen wird, oder sich, wie beim längsten Titel »Filip«, eine solche erst nach und nach aus Field-Recordings heraus entwickelt.

Der ganz große Wurf ist das noch nicht, aber man sollte die Band im Auge behalten, weil daraus mal etwas Großes entstehen kann, wenn sie ihr ganz eigenes Ding gefunden haben. Im letzten Song zeigen sie zudem, dass sie auch etwas spleenig sein können. Dies dürfte ihnen auf diesen Weg helfen. (stv)



Siehe auch:
Moskus
Audun Trio
Christian Balvig, Frederik Bülow & Adrian Christensen

 Briotrio: Briotrio [Untitled Album]

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.ampmusicrecords.com/releases-1/briotrio



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel