Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Verschiedene
(Genre »Folk«, Land »Schweden«)

 

KURBITS – Folkmusik Från Dalarna Vol. 1
(1999, Drone DROCD 018)

Dalarna (dt. die Täler) ist eine Provinz in Mittelschweden, geprägt durch Holzwirtschaft und Tourismus. Die größten Städte sind Borlänge und Falun, auch der Wasa-Lauf wird im Herzen Schwedens ausgetragen. Dalarna war schon immer eine sehr Volksmusik-affine Region, in Rättvik findet etwa jedes Jahr ein großes Festival statt. Zum zentralen Instrument hat sich die Violine entwickelt, aus Dalarna stammen einige berühmt gewordene Fiedler. Hinter »KURBITS« (dt. Kürbisse) bzw. der Kurbitsgruppen versammeln sich sieben junge Volksmusikerinnen und Volksmusiker, die sich der alten Stücke der vor gut einem Jahrhundert berühmten Fiedler annehmen.

Sofia Sandén (u.a. auch bei Rosenbergs Sjua, auch bei Drone Records) ist die einzige Sängerin: Mit schöner, klarer Stimme singt sie ein paar Lieder solo. Die anderen sechs spielen allesamt Violine: Zara und Mattias Helje, Ida und Jenny Täpp, Anders Almlöf und Jonas Hjalmarsson spielen solo, im Duo, Trio oder in der Gruppe und zeigen, was die junge Generation drauf hat. Das ist ‘ne ganze Menge, und zumindest ein paar der Beteiligten finden sich später in anderen Formationen: Jenny und Ida Täpp (letztere als Täpp Ida Almlöf), Mattias Almlöf und vor allem Sofia Sandén bei Ranarim, solo und mit Maria Jonsson. (tjk)



Siehe auch:
Sofia Sandén
Ranarim

 Verschiedene: KURBITS – Folkmusik Från Dalarna Vol. 1

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.sofiasanden.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel