Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Allan Vegenfeldt & Carsten Dahl
(Genre »Rock«, Land »Dänemark«)

 

Charlie Butterfly
(2002, Stunt/Sundance STUCD 02092)

»Ein Jazzpianist, ein Rocksänger, Autor Klaus Rifbjerg und ein Film = CHARLIE BUTTERFLY«. So lautet die Rechnung zum vorliegenden Album. Regisseur Dariusz Steiness, der die Musik in seinem Spielfilm-Debüt ausnehmend wichtig nimmt: »Musik ist die am meisten benutzte Sprache, die in Filmen Verwendung findet. Sie drückt jedes denkbare Gefühl aus«. Die ausdrucksstarke Stimme Allan Vegenfeldts (Ex-Sandmen) dominiert den Soundtrack, der sämtliche im Film gespielte Stücke und mehr enthält.

Möglichenfalls kommen manchem (Kino)Zuschauer die von der Band gespielten Jazzstücke irgendwie bekannt vor, doch arrangiert hat sie der Klaviervirtuose Carsten Dahl alle ausschließlich für diesen Film. Er spielte fast alle Instrumente ein, auch das Schlagzeug. Lediglich Trompeter Jens Winther und Bassist Lennart Ginman sowie einige Streicher erweitern die Melodien eindringlich, intensiv, berührend. Ob das Werk unter Rock- oder Jazz fällt – daran scheiden sich die Geister. Doch unbestritten ist: Es klingt einfach einmalig perfekt. (nat)



Siehe auch:
Carsten Dahl

Allan Vegenfeldt: Charlie Butterfly



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel