Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Acid Queen
(Genre »Beats«, Land »Norwegen«)

 

Tranzania
(1999, Kirkelig Kulturverksted/Indigo FXCD203, bzw. 8790-2)

Wenn zwei norwegische Techno-DJs in Tansania mit gestandenen Taarab-Musikern improvisieren, verspricht das Ergebnis ein wahrhaft grenzenloses Hörabenteuer. Dies umso mehr, als die beiden Osloer Stephen Groth und Christian Grimshei ohne festes Konzept nach Dar-Es Saalam reisten und sich einfach überraschen ließen.

Meist legten die beiden Dancefloor-Experten ein wuchtiges Fundament aus schleppenden Triphop-Beats oder hart pochenden House-Rhythmen, das der Egyptian Musical Club dann mit Geigen, Trommeln, Lauten und natürlich viel Gesang auffüllte. Im Gegensatz zu den meist nur im Studio montierten Ethno-House-Spielereien explodiert »TRANZANIA« regelrecht in einem organischen Zusammenprall der Gegensätze - Nord und Süd, Tradition und High-Tech, Elektronik-Avantgarde und Suaheli-Tanz. (peb)

 Acid Queen: Tranzania



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel