Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Ola Asdahl Rokkones
(Genre »Klassik«, Land »Norwegen«)

 

I denne søte juletid
( 2017, Eigenverlag TerjeB Prod. HZ7-010 )

»In dieser süßen Weihnachtszeit« lautet übersetzt der Titel dieses beschaulich-beschwinglichen Duoalbums. Der Tenorsaxofonist Ola Asdahl Rokkones (geb. 1983) zählt zu den Protagonisten der nordnorwegischen Jazz- und Klassikszene, wo er in Tromsø lebt und vor fünf Jahre auch schon den Kulturpreis der Stadt erhielt. Organist Terje Baugerød wohnt eine weite Reise entfernt am anderen Ende des Landes, bei Oslo, wo diese vom Nordnorwegischen Jazzzentrum finanzierte Aufnahme im Februar 2017 stattfand.

Rokkones und Baugerød interpretieren neun Stücke aus recht unterschiedlichen Quellen, zumeist norwegische Volkslieder wie das Titelstück aus Lærdal sowie andere Melodien aus Oppdal oder Østerdal. Eine weihnachtliche Stimmung stellt sich hier umgehend ein, doch kann man die zauberhaften Einspielungen auch noch wunderbar zu anderen Gelegenheiten genießen, sofern es einen nicht stört, dass »Es ist ein Ros' entsprungen« hierzulande als unmissverständliche Weihnachtsmusik gilt. In Norwegen ist das womöglich anders, doch da die Stücke rein instrumental dargeboten werden, muss man sich ja nicht an dem Thema des Albums festklammern. Sehr schön, für Jazzfreunde ebenso wie für traditioneller eingestellte »Klassik«-Hörer. (ijb)


Siehe auch:
Ola Asdahl Rokkones

Ola Asdahl Rokkones: I denne søte juletid

Offizielle Website      www.terjeb.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel