Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten CD-Rezensionen Artikel Service Suche
Impressum
Autoren
Autorencharts
Media-Daten
Links zu uns

Die Jahrescharts 2008 von Nathalie Martin

Die 10 besten CDs des Jahres 2008.
Keine nach künstlerischen Maßstäben zusammengestellte Auswahl, sondern eine persönliche Bestenliste – eben CDs, die einen das ganze Jahr über begleitet haben.

Iskald: Revelations Of Reckoning Day
(2008, Metal, Norwegen)

Einfach perfekt.

Stam1na: Raja
(2008, Metal, Finnland)

Verdammt geiler Thrash-Hammer.

SorgSvart: Vikingtid Og AnArki
(2008, Metal, Norwegen)

Begnadet, bedeutend, atmosphärisch.

Khold: Hundre År Gammal
(2008, Metal, Norwegen)

Frostig, grausam, köstlich.

Lapko: Young Desire
(2008, Rock, Finnland)

Too Young, So Young, Forever Young.

Kotiteollisuus: Sotakoira
(2008, Metal, Finnland)

Bissiges Andenken an kultige Finnen.

Murder: Stockholm Syndrome
(2008, Pop, Dänemark)

Minimalistisch, melancholisch, bedrohlich schön.

Tyr: Land
(2008, Metal, Färöer)

…in einem Land vor unserer Zeit – mit Stromgitarren.

Henry Fiat's Open Sore: Mondo Blotto
(2008, Rock, Schweden)

Markanter Nischen-Punk.

Judge Bone & Doc Hill: Big Bear's Gate
(2008, Pop, Finnland)

Beflügelte Blues-Stampfer.

Jahres-Charts 2008 eines anderen Autoren wählen:    



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

Autoren | Autorencharts | Media-Daten | Links zu uns

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel