Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten CD-Rezensionen Artikel Service Suche
Impressum
Autoren
Autorencharts
Media-Daten
Links zu uns

Die Jahrescharts 2013 von Nathalie Martin

Die 10 besten CDs des Jahres 2013.
Keine nach künstlerischen Maßstäben zusammengestellte Auswahl, sondern eine persönliche Bestenliste – eben CDs, die einen das ganze Jahr über begleitet haben.

Glittertind: Djevelsvart
(2013, Metal, Norwegen)

Konkurrenzlos: Überflieger des Jahres 2013 – … und jetzt der Rest.

A Canorous Quintet: The Quintessence
(2013, Metal, Schweden)

Verdiente posthume Ehrung.

Dark Tranquillity: Construct
(2013, Metal, Schweden)

Melodic Death Konstante.

Watain: The Wild Hunt
(2013, Metal, Schweden)

Vielfältig. Anspruchsvoll. Bedrückend. Brachial. Retrospektiv. Zeitlos.

Lost Society: Fast Loud Death
(2013, Metal, Finnland)

Cooler Thrash-Nachwuchs. Danke Lost Society.

Unspoken: Requiem Aeternam Deo
(2013, Metal, Norwegen)

Geschwärzter Death, überzeugend bis zum letzten Ton.

Wardruna: Yggdrasil
(2013, Folk, Norwegen)

Mystisch-meditative Entführung in die altertümliche, magische, nordische Welt.

Satyricon: Satyricon
(2013, Metal, Norwegen)

Definitionssache – kein anderer Albumname passte besser.

Flagellant: Maledictum
(2013, Metal, Schweden)

Bösartiger, klirrend kalter, roher, ungeschliffener Black Metal.

Weh: Folkloren
(2013, Folk, Norwegen)

Hommage an die norwegische Folklore – mit Akustikgitarre und einer wunderbaren Stimme.

Jahres-Charts 2013 eines anderen Autoren wählen:    



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

Autoren | Autorencharts | Media-Daten | Links zu uns

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel