Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Christian Marina (geb. 1965)
(Genre »Klassik«, Land »Schweden«)

Nach oben

Trio TribukaitPettersonBerg: Ricamo
(2006, Phono Suecia PSCD 165)

Querflöte, Perkussion und Orgel – es dürfte nicht viele Trios mit dieser Besetzung geben, und auch nicht viele Werke dafür. Trotzdem haben Bengt Tribukait, Michael Pettersson und Daniel Berg eine ganze CD davon zusammenbekommen, komponiert von gebürtigen und Wahlschweden.

Christian Marinas »Alla Passacaglia« lotet zwar das Potenzial der Instrumente zur völligen Verschmelzung der Klänge aus, spielt mit Farben und ihren Mischungen und erzeugt so tolle flackernde und düster schillernde Ballungen. Trotzdem erschließt sich für den Hörer keine Struktur; das zunächst vielversprechende Stück bleibt am Ende doch nur anekdotisch. Ganz anders Torsten Nilssons »Verwerfungen«, von der Komposition her der unbestrittene Höhepunkt der CD. Von Bildern des zerbombten Nürnberg hat sich der Komponist inspirieren lassen, seine Kombination von Orgel und Schlagwerk trägt daher meist dunkle, apokalyptische Züge. Die Instrumente erweitern die Grenzen dessen, was man ihnen zutraut, zu höllischem Gewitter, in Richtung elektronischer und ganz unwirklicher, unbestimmbarer Klänge.

Ingvar Lidholms sanft tonale Pastorale ist danach ein wohliger Ruhepunkt, ebenso eigentlich die beiden Werke des Ungarn Miklos Maros, die den traditionellen Klängen jedoch auch nervöse und dissonante Farben beimischen. Ins Unheimliche gleitet dann am Ende Thomas Liljeholms »Link« ab, ein ebenso sprödes wie spannendes Werk. So nah sind sich die drei so verschiedenen Instrumente, dass man sich nur wünschen kann, mehr von dieser Besetzung – und speziell diesem hervorragenden Trio zu hören. (sep)

Christian Marina: Trio TribukaitPettersonBerg: Ricamo



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel