Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Skyfire
(Genre »Metal«, Land »Schweden«)

 

Esoteric
(2009, Pivotal Recordings PR-005)

Skyfire bringen nach fünfjähriger Abstinenz endlich wieder ein Album in die Läden. »ESOTERIC« steht für beinharten melodischen Death, mit vielen Black Metal-Anteilen: Nach einem kurzen Vorspiel leiten Pianoklänge den Titelsong ein, die sehr schnell auf schwarzmetallene Riffs und Blastbeats prallen. Klargesang sucht man auf dem 55-Minüter vergebens – abgesehen vom bisher unveröffentlichten Bonustrack »Within Reach«, der aus den Demotagen der Schweden stammt.

Die Mannen um Fronter Joakim Karlsson und Gitarrist Johan Reinholdz (Andromeda) haben ein gutes Händchen für feine (Gitarren)Melodien und variable Kompositionen. Sie tauchen den Hörer in frostig-kalte bis melodisch-aggressive Wechselbäder, blieben dabei aber immer eingängig. Das vierte Album funktioniert herrlich als Gesamtpaket – von Langeweile ist auch nach dem xten Durchlauf keine Spur – und hat nur ein kleines Manko: Der hundertprozentige, unverwechselbare Ohrwurm fehlt. Wer melodischen Death fernab der schwedischen Genregrößen wie In Flames oder Dark Tranquillity erkunden möchte, liegt hier genau richtig. (nat)



Siehe auch:
Andromeda
In Flames
Dark Tranquillity

 Skyfire: Esoteric

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.skyfireonline.net



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel