Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu As We Fight / The Psyke Project
(Genre »Metal«, Land »Dänemark«)

 

Ebola – Split
(2011, Lifeforce Records ?)

Die Dänen As We Fight und The Psyke Project teilen sich die knapp 35 Minuten. Den Anfang der Split-EP »EBOLA« machen As We Fight, gleich mit den zwei besten ihrer insgesamt vier Songs: »Shattered« startet mit ordentlich groovenden Riffs, das anschließende »Save Me« wartet mit progressiven, kreativen Ideen auf – zu Beginn. Doch über die Gesamtlänge von gut sechs Minuten fällt das Niveau trotz des neuen alten Sängers Laurits Medom leider in Richtung auswechselbar bis phantasielos ab. Leider haben As We Fight immer noch dasselbe Problem, wie auf dem »MEET YOUR MAKER«-Album: Stark anfangen, stark nachlassen.

Die zweite Hälfte der EP gehört ihren Landsmännern von The Psyke Project. Diese legen um einiges aggressiver mit »We Came From Earth« los, scheppern durch »Battles«, verfallen dann ins düster-chaotische wie auf ihrer Studioscheibe »DEAD STORM«. Ja, dieses Quintett hat eindeutig den interessanteren Anteil an der Scheibe, lediglich »The Road To Hell« ufert zu sehr aus. Fazit: Wer weder As We Fight noch The Psyke Project kennt, sollte sich diese Split für einen angemessenen ersten Eindruck zulegen.

PS: Auf der Vinyl-Version gibt's zwei Stücke extra. (nat)



Siehe auch:
As We Fight
The Psyke Project

 As We Fight / The Psyke Project: Ebola – Split



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel