Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Celenka
(Genre »Folk«, Land »Finnland«)

 

Celenka
(2016, Nordic Notes/Broken Silence NN071)

Holla, diese rotzfreche Trompete! Die Drei von Celenka aus Helsinki warten auf ihren Debütalbum mit einigen Überraschungen auf: Diese Finnen lieben Balkan-Musik! Sängerin Emmi Kujanpää hat eigens in Bulgarien Feldforschung betrieben! Aber auch im heimischen Karelien hat man sich auf musikalische Spurensuche begeben. Celenka sind übrigens eine finnische Folk-Supergroup: Trompeter Jarkko Niemelä ist als langjähriges Mitglied von Alamaailman Vasarat bekannt. Eero Grundström mischt bei den Mundharmonika-Anarchisten Sväng mit. Seit 2013 arbeitet man als Trio zusammen.

Zu den ungewöhnlichen Instrumenten, die auf diesem temperamentvollen Debüt zu hören sind, zählt neben der Kantele auch das und Harmonium. Celenka können auch anders und schlagen in ruhigeren Songs wie »Male Le Stara« besinnliche Töne an. Unbestrittener Albumhöhepunkt ist der karelische Gypsy-Hochzeitssong »Ajettih da Tsiganaized«, wo sich eine wilde Lebenslust Bahn bricht. Puuh! Und heimlicher Albumfavorit ist das innige »Lauloin Ennen«, das in einem fast schon ausgestorbenen finnischen Dialekt vorgetragen wird. Diese Spurensuche hat sich gelohnt! (emv)



Siehe auch:
Alamaailman Vasarat
Sväng

 Celenka: Celenka

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.celenka.net/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel