Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Flukt
(Genre »Folk«, Land »Norwegen«)

 

Drufiacc
(2004, 2L 2L23)

»Warning: Drums, fiddle and accordion may cause severe addiction«, heißt es auf dem Cover. Schon dieser Satz mag als Hinweis genügen, dass dieses Folk-Trio nicht bierernst daherkommt, sondern sich zur rechten Zeit juchzend auf die Schenkel schlägt und selbst auf die Schippe nimmt. So etwa in »Bayer & Bananer«, wo sich der Protagonist beim Frühstück nach frischer Milch und einem Sandwich sehnt und stattdessen nur eine vergammelte Banane und drei Dosen Bier im Kühlschrank vorfindet.

Akkordeonist Øivind Farmen, Trommler Håvard Sterten und Fiddler Sturla Eide – letzterer manchen vielleicht noch bekannt vom exquisiten Duo Sturla & Andreas – präsentieren ihre teils traditionellen, teils selbst komponierten Folklore-Instrumentals mit viel Virtuosität, Witz und Spielfreude. Ob beschwingte Pols-Rhythmik, schmachtender Walzer oder flotter Schottis mit Zigeuner-Querschlägen – Flukt könnten wirklich süchtig machen. (peb)



Siehe auch:
Sturla | Andreas

 Flukt: Drufiacc

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.flukt.org



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel